Malkurs 2020

Freie, experimentelle Malerei

Freies künstlerisches Arbeiten nach Themenschwerpunkten steht hier im Vordergrund.

Wir experimentieren mit verschiedenen Materialien und Maltechniken, mit Collagen und Farbstudien.

Gearbeitet wird vorwiegend mit Acrylfarben, Gouachen, Pigmenten, Kohle, Kreide, Erdfarben, mit Pinsel, Spachtel, Rollen und/oder Schwämmen.

Zunächst werden kleinere Papierarbeiten erstellt, später werden wir dann auf Leinwänden arbeiten.

 

Ziel ist es nicht leistungs - und produktorientiert zu arbeiten, sondern Freude an der Malerei und Kreativität zu entwickeln. Den Mut zu haben, sich auf Farben und  Material einzulassen,  zu spielen, zu prüfen, zu entfremden, aber auch mal schon Gestaltetes zu übermalen und neu zu beginnen.

In der Gruppe betrachten und besprechen wir die Ergebnisse.

Bitte vorhandenes Material mitbringen, wie Aquarellpapier, Skizzen Papier, weiche Bleistifte, Acrylfarben, Gouachen, verschiedene Pinsel, evtl. Leinwände. Ansonsten erfolgt eine Material Umlage.

Eine Material  Besprechung erfolgt dann auch noch mal im Kurs.

Maximum 8 TeilnehmerInnen

Do.24.09.; .29.10.; 05.11.; 26.11. und 10.12.2020 , jeweils von 10-13.00 Uhr, 5 x 3 Std.  120,00 €

Ein ermäßigter Platz für 80,00 €

Weitere Termine folgen in Kürze

 

Workshop

Termin wird noch bekannt gegeben

 

Dozenten:

Margarete (Maggie) Meertz und Karin Gottschlich

 

Kursort: AtelierWerk Petersstr. 7a, 41747 Viersen

Kontakt und Anmeldung unter

Margarete Meertz

0151 216 249 88

m.meertz@web.de